Osterbrunnen 2017

Osterbrunnen 2017

Wie in jedem Jahr gehört das Schmücken der Brunnen zu Ostern zu den Aufgaben des Fränkische-Schweiz-Vereins.

In Obertrubach sind dazu sowohl die Umzäunung der Trubachquelle als auch der Laurentiusbrunnen vor der Dorfkirche österlich zu dekorieren.

Am 1. April trafen sich etwa 20 Mitglieder des FSV erstmals in der beheizten Bushalle der Fa. Schmetterling Reise- und Verkehrslogistik GmbH in der Bergstrasse (Danke, Daniela und Elmar!), um die Girladen aus Fichten- und Tannenzweigen zu binden, die Basis für die Brunnendekoration.

Am 6. April wurde bei Sonnenschein mit einer kleinen Gruppe der Winterschutz des Laurentiusbrunnens abgebaut und am nächsten Tag kamen wieder gut 20 FSVler zusammen, um die beiden Osterbrunnenstandorte in Obertrubach zu schmücken. Bereits nach gut 4 Stunden war alles erledigt und die Helfer freuten sich auf die Einladung des Gasthofes „Alte Post“ und auf eine gute Mahlzeit und ein Altfränkisches.

Schön zu sehen, dass nicht nur die „Alten“ mitmachen, sondern auch die Kinder fleißige Helfer beim Brunnenschmücken sind.

« 1 von 2 »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen